Was ist die Ursache der Fettleibigkeitsepidemie? Für alles Leben auf der Erde ist Nahrung keine Wahl. Das Schwierigste für das Tier in der Wildnis ist die Gewichtszunahme.

Milos Pokimica

Geschrieben von: Milos Pokimica

Medizinisch Begutachtet Von: Dr. Xiùying Wáng, M.D.

Aktualisiert am 9. Juni 2023
Werbung

Haben Sie Fragen zum Thema Ernährung und Gesundheit?

Ich würde gerne von Ihnen hören und sie in meinem nächsten Beitrag beantworten. Ich freue mich über Ihren Beitrag und Ihre Meinung und freue mich darauf, bald von Ihnen zu hören. Ich lade Sie auch dazu ein Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und Pinterest für weitere Inhalte zu Ernährung und Gesundheit. Sie können dort einen Kommentar hinterlassen und sich mit anderen Gesundheitsbegeisterten austauschen, Ihre Tipps und Erfahrungen teilen und Unterstützung und Ermutigung von unserem Team und unserer Community erhalten.

Ich hoffe, dass dieser Beitrag für Sie informativ und unterhaltsam war und dass Sie bereit sind, die gewonnenen Erkenntnisse anzuwenden. Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich fanden, dann es teilen mit Ihren Freunden und Familienangehörigen, die ebenfalls davon profitieren könnten. Man weiß nie, wer auf seinem Weg zur Gesundheit vielleicht etwas Anleitung und Unterstützung braucht.

Werbung
Das könnte Ihnen auch gefallen
goveganway-Logo
Über Ernährung Lernen

Milos Pokimica ist Doktor der Naturheilkunde, klinischer Ernährungsberater, Autor für medizinische Gesundheit und Ernährung sowie Berater für Ernährungswissenschaften. Autor der Buchreihe Zum Veganer werden? Rückblick auf die Wissenschafter betreibt auch das Natürliche Gesundheit website GoVeganWay.com

Werbung
Medizinischer Haftungsausschluss
GoVeganWay.com bietet Ihnen Rezensionen der neuesten Ernährungs- und Gesundheitsforschung. Die bereitgestellten Informationen stellen die persönliche Meinung des Autors dar und sind weder als Ersatz für professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung gedacht noch impliziert. Die bereitgestellten Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken und sollen nicht als Ersatz für die Beratung, Diagnose und/oder medizinische Behandlung durch einen qualifizierten Arzt oder Gesundheitsdienstleister dienen.
Ignorieren Sie niemals professionellen medizinischen Rat oder verzögern Sie die Suche nach medizinischer Behandlung, weil Sie etwas auf GoVeganWay.com gelesen oder über GoVeganWay.com darauf zugegriffen haben
Nehmen Sie NIEMALS Änderungen im Lebensstil oder irgendwelche Änderungen vor, die eine Folge von etwas sind, das Sie auf GoVeganWay.com gelesen haben, bevor Sie einen zugelassenen Arzt konsultieren.
Bei einem medizinischen Notfall rufen Sie sofort einen Arzt oder die Notrufnummer 911 an. GoVeganWay.com empfiehlt oder unterstützt keine bestimmten Gruppen, Organisationen, Tests, Ärzte, Produkte, Verfahren, Meinungen oder andere Informationen, die darin erwähnt werden könnten.
Herausgeber-Tipps –
Werbung
Lesezeit: 10 Protokoll

Milos Pokimica ist Doktor der Naturheilkunde, klinischer Ernährungsberater, Autor für medizinische Gesundheit und Ernährung sowie Berater für Ernährungswissenschaften. Autor der Buchreihe Zum Veganer werden? Rückblick auf die Wissenschafter betreibt auch das Natürliche Gesundheit website GoVeganWay.com

Werbung
Neueste Artikel –
Werbung
Spenden
Werbung
Pflanzenbasierte Nachrichten
Werbung
Top-Gesundheitsnachrichten – ScienceDaily
Werbung
PubMed, #Vegane Diät
  • Contribution of plant-based dairy and fish alternatives to iodine nutrition in the Swiss diet: a Swiss Market Survey
    am März 7, 2024

    CONCLUSION: Only four out of 477 plant-based alternative products are iodine fortified in the Swiss market. Thus, the risk for consumers to miss out on the ca. 25% of the RDA for iodine by consuming plant-based alternatives is high, placing them at a risk for inadequate iodine intake.

  • Popular Diets and Kidney Stones
    am März 7, 2024

    Popular diets often influence dietary patterns, which have different implications for kidney stone risk. Despite the wide variety of popular diets, some general principles can be gleaned from investigating their potential impact on nephrolithiasis. Plant-based diets, including Dietary Approaches to Stop Hypertension, Mediterranean, flexitarian, and vegetarian diets, may protect against nephrolithiasis when they consist largely of unprocessed plant foods, while carbohydrate-restricted diets…

  • A whole-food, plant-based randomized controlled trial in metastatic breast cancer: weight, cardiometabolic, and hormonal outcomes
    am März 6, 2024

    CONCLUSION: WFPB dietary changes during treatment for metastatic breast cancer are well tolerated and significantly improve weight, cardiometabolic and hormonal parameters. Longer studies are warranted to assess the durability of changes. Trial registration First registered at Clinicaltrials.gov (NCT03045289) on February 7, 2017.

  • Plant-Based Diets and Risk of Hip Fracture in Postmenopausal Women
    am Februar 29, 2024

    CONCLUSIONS AND RELEVANCE: Findings of this cohort study indicated that long-term adherence to healthful or unhealthful plant-based diets as assessed by hPDI and uPDI scores was not associated with hip fracture risk. Future research should clarify whether the associations observed with recent dietary intake are due to short-term effects of these dietary patterns, reverse causality, or both.

  • Profiles of Serum Fatty Acids in Healthy Women on Different Types of Vegetarian Diets
    am Februar 24, 2024

    CONCLUSION: The analysis of serum FAs and CRP levels in vegetarians and vegans suggests that factors other than diet alone influence inflammation and overall health status. Further research on long-term plant-based diet users is needed to better understand this issue, and supplementation with EPA and DHA is worth considering in vegans and vegetarians.

Werbung
Zufällige Beiträge –
Werbung
Goveganway Review of Science Teil 1 zurück (1)
Goveganway Review of Science Teil 1 vorne (1)
Werbung
Beliebte Beiträge -
Werbung
Abonniere unseren Newsletter
Werbung
Neuestes von PubMed, #pflanzliche Ernährung
Werbung